Geschäftsstelle Bramsche
Telefon: 05464 - 9685502
info@wolfacademy-bramsche.de

Wanderungen und Tripps 2019

Wanderwochenende Neuwerk

Wann: 14.06.2019 bis 16.06.2019



Die Hundeschule Wolfacademy LK Osnabrück bietet in diesem Jahr erstmalig ein Wanderwochenende an der Nordseeküste an. Wir wandern von Cuxhaven durch das Watt auf die Insel Neuwerk. Dort angekommen gehen wir zu unserem Lager und stärken uns mit dem berühmten Inseleintopf. Wir zelten in unseren eigenen Zelten auf dem Platz eines Hotels. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit im Heuhotel zu nächtigen. Unser Gepäck wird mit der Pferdekutsche transportiert das wir im Watt ohne Gepäck wandern können.
Auf der Insel Neuwerk genießen wir die Weite, die Ruhe und die Natur. Wir werden zwei Wanderungen in den Tagen machen. Wenn es möglich ist werden wir auch die Nachbarinsel Scharhörn erkunden. Diese zählt zur Zone 1 des Naturparks Hamburgisches Wattenmeer und ist mit dem umliegenden Watt und dem Seegebiet ein Geotop überregionaler Bedeutung. Am Sonntag geht es bei Niedrigwasser wieder durch das Watt zurück nach Cuxhaven.

Leistungen:
- 2 x Übernachtungen im eigenen Zelt
- 2 x reichhaltiges Frühstück
- 1 x Inseleintop
- 2 x Gepäcktransport (Hin- und Rückweg)
- 4 x Wanderung mit Hundetrainer
- 2 Hunde


Eigenleistungen:

- eigne An- und Abreise zum Ausgansort
- Entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk sowie alte Schuhe für die Wattwanderungen
- Schlafsack, Isomatte, Nachtlampe, Hundedecke / Kissen und Hundehandtuch, Zelt
- Abendessen für Halter / Verpflegung für Ihren Hund


Bei einer Übernachtung im Heuhotel entstehen Mehrkosten von ca. 25,-- Euro pro Person. Wer möchte kann auch auf eigene Kosten ein Zimmer in den Hotels auf Neuwerk buchen. Unser Aufenthaltsort ist das Hotel Fock. Es wird versucht für die Wanderungen Lunchpakete zu organisieren. Mindestteilnehmerzahl 8 Teams.

Preis: 139,00 Euro als Einführungspreis!

 

Abenteuer Kanu fahren mit Hund

31.08.2019

 

Abenteuer mit dem Hund gemeinsam erleben ist eine Basis für einen positiven Bindungsaufbau. Dieses Wochenende wollen wir einmal etwas „back to the roots“ gehen.

Abenteuer mit dem Hund gemeinsam erleben ist eine Basis für einen positiven Bindungsaufbau. Diesen Samstag wollen wir einmal etwas „back to the roots“ gehen. Am 31.08.2019 werden wir unserem Hund zeigen das Kanu fahren Spaß bringt und werden von Bramsche nach Rieste oder von Rieste nach Bersenbrück, je nach Befahrbarkeit, paddeln. .Nach der Tour werden wir in der Hundepension FellnasenGarten den Tag noch einma bei einem deftigen Grillessen und Lagerfeuer Revue passieren lassen. Wer mag kann auch gerne bei uns im Garten zelten und erst am Sonntag abfahren.
 
Kosten: 79,00 Euro inkl. Essen, Kanu und Getränke.