Geschäftsstelle Bramsche
Telefon: 05464 - 9685502
info@wolfacademy-bramsche.de

Sachkundenachweis für Hundehalter

Sie müssen den Sachkundenachweis für Hundehalter nach dem niedersächsischem Hundegestz (Hundeführerschein) ablegen?

 

Kein Problem! Sie können die theoretische und die praktische Prüfung bei uns in der Hundeschule absolvieren.

Erst einmal stellt sich ja den meisten die Frage muss ich den Sachkundenachweis ablegen oder nicht?

Ab dem 1. Juli 2013 müssen Hundehalter ihre Sachkunde nachweisen können.

Hundehalter/innen, die sich nach dem 1. Juli 2011 erstmals einen Hund angeschafft haben und laut Gesetz nicht anderweitig als sachkundig gelten, müssen den Nachweis der Sachkunde über eine theoretische und praktische Prüfung erbringen.

Ausnahmen: Befreit von der Hundeführerschein Pflicht in Niedersachsen sind jene Hundebesitzer, die in den vergangenen zehn Jahren mindestens zwei Jahre durchgehend einen Hund ohne Probleme gehalten haben, sowie Tierärzte und Tierheimbetreiber, Jäger, die erfolgreich eine Brauchbarkeitsprüfung mit ihrem Jagdhund abgelegt haben, Personen mit einem Blindenführhund oder einen Behindertenbegleithund sowie Diensthundeführer des öffentlichen Rechts.

 

Die Hundeschule Wolfacademy LK Osnabrück unterstützt Sie bei der Vorbereitung und führt Sie mit Sachverstand durch die Prüfungen. Wir bieten Ihnen zwei Vorbereitungskurse für den sogenannten Hundeführerschein an. Bei uns wird ausschließlich der D.O.Q. 2.0 Test abgenommen da dieser deutschlandweit anerkannt ist und Sie im Falle eines Umzuges nicht eventuell noch einmal eine durch ein anderes Bundesland diktierte Prüfung müssen.

 

Vorbereitung auf die theoretische Prüfung: 2 Treffen á ca. 60 Minuten.

Hier werden wir die kritischen Fragen besprechen und auf einige Besonderheiten der Prüfung eingehen.

Preis: 30,00 Euro pro Teilnehmer

 

Vorbereitung auf die praktische Prüfung: einmaliges Treffen ca. 60 Minuten

Gemeinsam werden wir unter realen Bedingungen einen kompletten Prüfungsablauf durchlaufen um Ihnen Sicherheit zu verschaffen.

Preis: 20,00 Euro pro Teilnehmer.

 

Kosten für die Prüfung

Theoretische Prüfung am Computer: 55,00 Euro Prüfungsgebühr

Praktische Prüfung: 75,00 Euro Prüfungsgebühr

--> Zur Anmeldung