Geschäftsstelle Bramsche
Telefon: 05464 - 9685502
info@wolfacademy-bramsche.de

Über uns

Ich bin seit Juni 2011 zertifizierter Hundetrainer der Wolfacademy. Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Erziehung und die Umerziehung von Hunden auf völlig gewaltfreier und natürlicher Ebene. Unser Ziel ist aus Mensch und Hund eine Einheit zu bilden. Meine Tätigkeit im Landkreis Osnabrück und angrenzend beinhaltet auch Hausbesuche. Die Arbeit mit Mensch und Hund soll sich an der natürlichen Umgebung orientieren. Selbstverständlich biete ich auch einem festen Trainingsplatz an, auf dem Gruppentreffen wie Welpenschule, Junghundetraining,  Erziehungsarbeit, Bodenarbeit mit dem Hund und diverse Seminare und Workshops zentralisiert stattfinden. Dieser Platz bildet die Basis meiner Arbeit.

Wir arbeiten nach dem Natural Dog Feeling System, welches von Iris Leupold Schäfer und Petra Kranz erarbeitet wurde. Nähere Infos auf dieser website oder www.wolfacademy.de . Dieses besteht aus einem Analyse- und Therapieprogramm welches selbst bei stark auffälligen Hunden zu einem Therapieerfolg führen kann. Die Erfolgsquote liegt weit über 95 %. Wir arbeiten individuell mit dem jeweiligen Hund Mensch Team, da die Charaktere eines Hundes, seine körperliche Verfassung, die Rassenunterschiedlichkeiten sowie die immer einizigartige Hund-Mensch Beziehung keine standartisierte Ausbildungs- und Therapiemethoden zulassen.
Ein Hauptziel unsere Arbeit ist auch ein Zurück in die Natürlichkeit bei der erfolgreichen (Um) Erziehung des Hundes. Der Hund wird mittels der Körpersprache, Handzeichen, Gestik, Gefühl, Emotion und Mimik sowie mit positiver Motivation umtrainiert. Allerdings erst nachdem die Ursache seines "Fehlverhaltens" festgestellt wurde.
Wir Trainer der Wolfacademy sind alle auch psychologisch geschult, da viele Verhaltensauffälligkeiten der Hunde eng mit seinem Besitzer verwoben sind. Nicht nur der Hund muss sich ändern, denn er spiegelt oder gleicht aus, was der Mensch ist und tut.

Ich habe über 20 Jahre Erfahrung in der Erziehung von Hunden verschiedenster Rassen und aus verschiedensten Grundsituationen (Profizüchter, Hobbyzüchter, Tierheim, Asylhunde, Nothunde).

Für Seminare und Workshops, speziell zu den Tehmen, Anitgiftköder Training, Jagdkontrolle, der sichere Abruf sowie nonverbale Kommunikation mit dem Hund und Leinenführigkeit kann man mich auch für Aussenveranstaltungen buchen. Mein besondres Augenmerk haben Angsthunde. Auch hiier bin ich für Aktivworkshops zu buchen. Bei Interesse einfach mal nachfragen.